Einsames Sylt

Foto: Marcus, flickr.com, CC BY-SA 2.0

Für viele ist Sylt die Insel der schönen und der Reichen. Im Winter taugt dieses Klischee aber nicht. Die Insel leert sich auf wunderbare Weise. Kampen und Keitun sind verwaist. Die Schickeria weilt anderswo. Die Häuser der prominenten oder begüterten Sylter auf Zeit sind verriegelt. Wer jetzt hier ist, hat ein stilles Eiland fast für sich.  
tagesspiegel.de

Kommentar verfassen

Die besten Reisegeschichten

Entdecker-Newsletter

Trage Dich hier für meinen kostenlosen, monatlichen Newsletter mit der Sammlung der schönsten Reise-Geschichten im Netz.

© 2012 Sneek
Powered by WordPress, Endless & Sneek