Ägypten – Reiseland in Warteschleife

kairoinfo4u, flickr.com, CC BY-NC-SA 2.0

Ägypten im Frühjahr 2015: immer noch ein Urlaubsland in der Warteschleife. Zumindest fühlt es sich in Oberägypten so an, in und um Luxor. Die Zahlen sind vor allem geeignet, Auskunft über die Grundhaltung ihrer Interpreten zu geben. 2014 war besser als das Jahr zuvor, in dem die Muslimbrüder gestürzt wurden, sagt der Optimist. 2014 war noch schlechter als das Revolutionsjahr 2011, sagt der Pessimist. Es geht endlich aufwärts mit einer der wichtigsten Einnahmequellen Ägyptens, sagt der Optimist. Nichts geht voran, sagt der Pessimist. Und selbst ein Optimist wie der Ex-Minister Zaazou musste einräumen: Steigerungsraten gibt es lediglich in den Baderesorts am Roten Meer. Kairo? Von Touristen abgemeldet.
sueddeutsche.de

Die besten Reisegeschichten

Entdecker-Newsletter

Trage Dich hier für meinen kostenlosen, monatlichen Newsletter mit der Sammlung der schönsten Reise-Geschichten im Netz.

© 2012 Sneek
Powered by WordPress, Endless & Sneek